Rückenschmerzen – Osteopathie macht Ihren Rücken wieder fit

Rückenschmerzen können viele Ursachen und Erkrankungen zugrunde liegen. So zum Beispiel Wirbelblockaden, Überlastungen, Bandscheibenvorwölbungen, Bandscheibenvorfälle, Beckenhochstände, Beckenschiefstände, Beinlängendifferenzen, Hexenschuss, Skoliosen, Osteoporose, Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann, Spondylosen und andere.

Als Osteopath kenne ich mit den Ursachen und den zugrunde liegenden Erkrankungen von Rückenschmerzen gut aus. Bevor ich die Osteopathie anwende, muss eine ausführliche Untersuchung des Rückens und der gesamten Körperstatik erfolgen.
Nur so ist sicherzustellen, dass die wirklichen Ursachen der Schmerzen und die schmerzenden Strukturen (z.B. Muskeln, Wirbelgelenke oder andere) genau ausgemacht werden. Somit kann eine gezielte, angepasste und sanfte osteopathische Behandlung erfolgen.

 

Gerne bringe ich auch Ihren Rücken wieder in Ordnung!

 

Akutpatienten bekommen frühzeitige Termine!